blank
print

Sprachumschaltung

Sie sind hier: Startseite Studieninteressenten Studieninteressenten Bachelor Geowissenschaften


Inhaltsbereich

Studieninteressenten Bachelor Geowissenschaften

Bachelor Geowissenschaften

Der Bachelorstudiengang Geowissenschaften in München wird seit Wintersemester 2003/2004 als Kooperationsstudiengang gemeinsam von der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und der Technischen Universität München (TUM) angeboten.

Diese Kooperation ermöglicht es Ihnen die Geowissenschaften in einer sehr großen Breite studieren zu können.

An der LMU unterstützen Sie die Sektionen Geologie, Geophysik, Kristallographie, Mineralogie und Paläontologie & Geobiologie, an der TUM die beiden Lehrstühle Ingenieurgeologie und Hydrogeologie.

Die Fachstudienberatung können Sie daher an der TUM bei Dr. Rieder oder an der LMU bei Prof. Jordan wahrnehmen.

Seit Wintersemester 2013/2014 studieren Sie nach der neu überarbeiteten Prüfungsordnung.

Diese bietet Ihnen die Möglichkeit sich je nach individuellen Interessen zu spezialisieren. Sie können dabei zwischen den Wahlbereichen Geologie, Geophysik und Mineralogie entscheiden. Die jeweiligen Studienpläne finden Sie hier.

 

Der Bachelor Geowissenschaften kann jeweils im Wintersemester begonnen werden. Er ist ein Studiengang, der nicht zulassungsbeschränkt ist, aber in dem Sie ein Eignungsfeststellungsverfahren durchlaufen müssen. Daher haben Sie die Möglichkeit sich vom 15. Mai bis 15. Juli zu bewerben. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über die TUM. Sie müssen sich ein Bewerberkonto unter TUMonline anlegen und die erforderlichen Unterlagen bis spätestens 15. Juli zum Immatrikulationsamt der TU München schicken.

Das Eignungsfeststellungsverfahren ist zweistufig. In der ersten Stufe werden Ihre Abiturnoten (Gesamtnote, Mathematik, Deutsch und eine Naturwissenschaft) geprüft. Liegt der Wert dieser Noten über einem bestimmten Grenzwert, so sind Sie direkt zugelassen. Liegt dieser Wert unter diesem Grenzwert haben Sie die Möglichkeit Ihre Eignung in einem Gespräch nachzuweisen.

Die Details finden Sie in der Eignungsfeststellungs-Satzung.

Die Eignungs-Gespräche der 2. Stufe werden in der Regel Ende Juli / Anfang August bzw. Anfang bis Mitte September stattfinden. Sie erhalten Ihre Einladung dazu etwa eine Woche vor Gesprächstermin.


Servicebereich